030 - 50 88 113 info@asber.de
Action-Sport Berlin
Treskowallee 88, 10318 Berlin
Mo-Fr 10:00-19:00 Uhr Sa 10:00-16:00 Uhr

Indonesien, Bali 07.12.-21.12.18 Kultur & Tauchen

Bali, die westlichste der kleinen Sunda Inseln ist gleichzeitig die bekannteste. Touristisch erschlossen sind nicht nur die vielen Küstenorte sondern auch die sehenswerte tropische Landschaft im Inneren der Insel. Kein Wunder, denn Touristen aus vielen Nationen lassen sich von der Freundlichkeit der Menschen, der guten Küche und den vielen Sehenswürdigkeiten verzaubern. Die Hauptstadt Denpasar im Süden des Landes mit dem Flughafen Nghura Rai International ist eine lebhafte Stadt mit rund 450 000 Einwohner und das Eingangstor für alle Besucher Balis. Um Denpasar herum liegen die lebhaften Strände von Kuta und Sanur sowie der Strand von Nusa Dua auf der Halbinsel Bukit Badung. Bali bietet fast an allen Küsten gute Tauchgebiete. Im Südosten liegt die vorgelagerte Insel Nusa Penida mit ihrem Manta Point, im Nordosten die Region rund um Tulamben mit dem Wrack der USS Liberty und im Nordwesten die Region Permuteran mit dem Nationalpark Menjangan. Von Makro bis Großfisch ist hier alles zu sehen.

Tauchen

Der Osten und Nordosten
Rund um den Ort Tulamben ist der 2. Tauchhotspot der Insel. An den Hausriffen der Gegend findet man meist sachwarzen Sand und eine unbeschreibliche Fülle an Makroleben. Hier ist alles zu Hause was der Makroliebhaber gern mal vor die Kameralinse bekommen möchte. Über 200 Nacktschneckenarten sind dokumentiert. Diverse Anglerfische, Geisterfische und Oktopanden fühlen sich hier genauso heimisch wie der ein oder andere große Besucher. Das besondere Highlight der Region ist das Wrack der USS Liberty. Das bereits im 2ten Weltkrieg von einem Torpedo getroffen Boot wurde vor Tulamben auf Grund gesetzt sank jedoch erst 1963. Heute ist es über und über mit Weichkorallen bewachsen und liegt in einer Tiefe von 3 - 30 Metern nur wenige Meter vom Strand entfernt. Ein besonderes Erlebniss ist ein Nachttauchgang. Jeden Abend kommt ein Schwarm Büffelkopfpapageienfische um sich im Wrack ein Versteck zu suchen und die Nacht zu verbringen. Die riesigen Fische lassen sich aus nächster Nähe beobachten und fazinieren bei Ihrem Anblick.

Der Nordwesten
Permuteran ist einer der westlichsten Orte der Insel. Vor ihm liegt die Insel Menjangan. Menjangan ist seit Jahren ein Naturschutzgebiet in dem sich kein Fischer blicken lässt. Entsprechend üppig ist das  Leben. Intakte Korallenriffe und risiege Fischeschwärme dominieren das Gebiet. Hier und Da patrouliert ein Riffhai durch sein Revier und jede Menge Sandaale schauen ängstlich aus ihren Höhlen. Auch an den Hausriffen der Region sind Napoleon und Adlerrochen keine seltenen Besucher. Ein 3 oder 4 Tauchgang lohnt sich hier immer.

Leistungen

Die Touren beinhaltet alles was zu einer tollen Bali Tauch- und Kulturreise gehört:
•    Transfers
•    14 Nächte Unterkunft (7 Pondok Sari, 7 Alam Anda)
•    Verpflegung Halbpension
•    Ausflüge (mit deutschsprachiger Begleitung)
•    Spa (in beiden Hotels) 
•    Tauchen (6 Tauchgänge pro Hotel, total 12 Tauchgänge)
 
Unterbringungskombination von Pondok Sari (Nordwesten) und Alam Anda (Norden)

Preise pro Person
im Doppelzimmerim Doppelzimmer
zur Alleinbenutzung
ohne Tauchen
1584 EUR1734 EURauf Anfrage

zzgl. Fluganreise nach Bali zum Termin
ab 750 EUR inkl. Steuern & Gebühren
tagesaktuelle Zubuchung



geplanter Ablauf

Tag 1 (07.12.)
Pondok Sari, Ankunft Flughafen Denpasar – Transfer ins Pondok Sari
Tag 2
Pondok Sari, Freizeit und Tauchen, Ausschlafen, Einchecken in der Tauchschule, Am Nachmittag erster lokaler Tauchgang
Tag 3
Pondok Sari, Tauchen und Spa, Tauchgang 2 und 3 bei Menjangan. Rückkehr ca. 13:30-14:00, 30 Minuten Spa, Freizeit
Tag 4
Pondok Sari,  Tauchen und Sightseeing, Tauchgang 4 an lokalem Riff, Besuch von Tempeln in der Nähe von Pemuteran. Aussichtsturm im Nationalpark mit wundervollem Ausblick über die Wälder von West-Bali
Tag 5
Pondok Sari, am frühen Morgen Wanderung zum Wasserfall Ababi, Nachmittag Freizeit
Tag 6
Pondok Sari, Tauchgang 5 und 6 bei Menjangan, Am Nachmittag Ausflug zu einer Perlenfarm.
Tag 7
Pondok Sari, Morgens Besuch der Schule in Remuteran, Nachmittag Freizeit
Tag 8
Pondok Sari Transfer ins Alam Anda, Transfer ins Alam Anda (Richtung Osten) mit Sightseeing Bedugul Tempel, Erdbeerplantage, Gig git Wasserfall, Ankunft am Nachmittag
Tag 9
Alam Anda, Ausspannen und Tauchen, Ausschlafen, Einchecken, Tauchgang 7 am Hausriff
Tag 10
Alam Anda, Tauchen und Kochen, 6.30 Uhr Markt, 9.00 Uhr Boot, Tauchgang 8
16.00 Uhr Kochen mit anschließendem Abendessen
Tag 11
Alam Anda, Tauchen, Tauchausflug Liberty Tauchgang 9 und 10, Rückkehr ca. 14.00 Uhr
Tag 12
Alam Anda, Tauchen und Natur, 9.00 Uhr Boot, Tauchgang 11 nach Les (u.a. Riffprojekte), bis ca. 11.00 Uhr, 14.00 Uhr Besuch von Zierfischaufzuchtstation u. Ausbildungszentrum, Lini und Les Wasserfall, Begleitung
Tag 13
Alam Anda, Tauchen und Spa, 9.00 Uhr Boot, Tauchgang 12, Nachmittag Spa
Tag 14
Alam Anda, Kultur und Natur, Sightseeing Ubud mit Gewürzgarten, Affenwald
Tag 15 (21.12.18)
Alam Anda, Abreise und Transfer zum Flughafen
---------------------------------------------------------------------------------

 
Buchung unter 030 50 88 113 oder per Mail an thomas@asber.de

Veranstalter: Action-Sport Travel Team  Tauchbasis/Schiff: Werner Lau
Vermittler & Ansprechpartner:  Action-Sport Berlin, Thomas Fischer
Bilder & Beschreibungen: Action-Sport Travel Team GmbH & Co KG, Werner Lau , Thomas Fischer

Ihr Fachgeschäft

In unserem gut sortierten Geschäft bieten wir Dir für dein Freitzeitvergnügen beste Ausrüstung und Beratung, egal ob Taucher oder Schnorchler. Du möchtest das Tauchen mal ausprobieren? Dann buche einfach einen Schnuppertauchkurs bei uns. Du bist schon Taucher? Dann komme mit auf eine unserer Tauchtouren, oder melde Dich zu einem Weiterbildungskurs an! Ob Tauchreise, Tauchsafari oder Tauchkurs im Ausland - in unserem integrierten Reisebüro beraten wir Dich umfassend und bieten Dir tagesaktuelle Angebote.

folge uns

© Copyright 2016