030 - 50 88 113 info@asber.de
Action-Sport Berlin
Treskowallee 88, 10318 Berlin
Mo-Fr 10:00-20:00 Uhr Sa 10:00-16:00 Uhr

Zielgebiet Seychellen

Seychellen

Einreise & Visabestimmungen

Impfungen

Reise- und Sicherheitshinweis

Klima und Wetter

<b>Nicht nur ein anderer Ort, sondern eine ganz andere Welt.</b><br><br>Einzigartig ist ein überstrapaziertes Wort, aber wenn man zum ersten Mal die glitzernde Welt unserer Inseln betrachtet, versteht man „einzigartig“ in seiner wahren Bedeutung.<br>Die 115 fast unberührten Inseln, die inmitten des indischen Ozeans liegen, sind einer der größten Schätze der Erde.<br><br>Wie funkelnde Smaragde liegt die Inselgruppe der Seychellen im Indischen Ozean.Schon der Name allein lädt zum Träumen ein. Jede der Inseln erwartet Sie mit exotischem und romantischem Zauber. Tauchen Sie ein in die fast unberührte Inselwelt, erkunden Sie diese idyllischen Naturparadiese mit üppiger Vegetation, malerischen Buchten und kristallklarem Wasser. Traumhaft weiße Sandstrände und wunderschöne Badebuchten, umspült von einem glasklaren Meer und beschattet von Palmen, laden Sie fernab vom Alltag zu ganzheitlicher Erholung und unvergesslichen Urlaubstagen ein. Gönnen Sie sich eine Auszeit im Paradies.<br>

Es gibt keine Visabestimmungen. Ein Touristenvisum für vier Wochen wird bei der Einreise ausgestellt. Für längere Aufenthalte ist eine Genehmigung notwendig, die man beim Immigration Department im Immigration House Victoria, Mahé, Seychellen, einholen kann.

Für die Seychellen ist kein Nachweis einer Gelbfieberimpfung notwendig, außer bei einer Ein- oder Durchreise aus einem Gelbfieber-Infektionsgebiet innerhalb der letzten 6 Tage.  In diesem Fall ist eine Gelbfieberimpfung ab dem 1. Lebensjahr vorgeschrieben.  Infizierte Gebiete umfassen Teile des nördlichen und zentralen Südamerikas sowie Zentralafrika. Transit-Passagiere benötigen keine Gelbfieberimpfung.<br><br>

Medizinische Betreuung und Bereitschaftsdienst sind auf Wunsch durch die Unterkunft bzw. Inselresorts verfügbar. Die Gebühren für Privatkliniken/Privatärzte variieren.  Medizinischer Bereitschaftsdienst kostet zwischen SCR350 und SCR500.  Ein Arztbesuch in einer Praxis kostet für Touristen zwischen SCR70 to SCR150.Staatliche Arztpraxen sind in den meisten Bezirken zu finden, eine Konsultation beim Arzt kostet hier für einen Touristen SCR100.

Aufgrund der Lage nur 5 Grad südlich des Äquators herrschen das ganze Jahr über tropisches Klima mit wenigen ausgeprägten Trocken- und Regenperioden. Es ist eigentlich immer hochsommerlich warm, mit Tagestemperaturen von 27-32°C und Nachttemperaturen von 24-27°C. Monsunregen erreichen die Inseln zumeist zwischen November und Februar zusammen mit den Passatwinden aus dem Nordwesten. Dieser schwülen Jahreszeit folgt kühleres Wetter, wenn von Mai bis September der Passat aus Südosten weht. Das Meer ist zu dieser Zeit unruhiger und das Wasser weniger klar.

Ihr Fachgeschäft

In unserem gut sortierten Geschäft bieten wir Dir für dein Freitzeitvergnügen beste Ausrüstung und Beratung, egal ob Taucher oder Schnorchler. Du möchtest das Tauchen mal ausprobieren? Dann buche einfach einen Schnuppertauchkurs bei uns. Du bist schon Taucher? Dann komme mit auf eine unserer Tauchtouren, oder melde Dich zu einem Weiterbildungskurs an! Ob Tauchreise, Tauchsafari oder Tauchkurs im Ausland - in unserem integrierten Reisebüro beraten wir Dich umfassend und bieten Dir tagesaktuelle Angebote.

folge uns

© Copyright 2016