030 - 50 88 113 info@asber.de
Action-Sport Berlin
Treskowallee 88, 10318 Berlin
Mo-Fr 10:00-20:00 Uhr Sa 10:00-16:00 Uhr

Mehrtagestour Nordhausen 26.08.-27.08.17

Auf einen Blick
26.08.-27.08.17
Sundhäuser See bei Nordhausen
 
 
Tourbetreuung:
Martin, Willi und weitere
 

Beschreibung zum Tauchplatz:
Durch den Kiesabbau entstanden in der Goldenen Aue zwischen den Orten Bielen und Sundhausen 5 Kiesseen.
Das über Jahrtausende bestehende Gleichgewicht zwischen Absenkung und Anschwemmung ließ  Kieslagerstätten ungewöhnlicher Mächtigkeit entstehen.
So sind zum Beispiel im Möwensee Fördertiefen von mehr als 50 m zu beobachten. Große Grundwassermengen durchströmen das Gebiet und sorgen für eine hervorragende Wasserqualität.
 
Dank bestehender Entwicklungskonzeptionen konnten sich insbesondere der Sundhäuser- und der Möwensee zu bedeutenden Zentrum in der Taucherszene entwickeln.

Direkt gegenüber der Basis in ca. 100 m Entfernung befindet sich der Sundhäuser See. Der See ist für sein besonders klares Wasser bekannt, die Sichtbedingungen sind das ganze Jahr über hervorragend (10 m - 15 m). Steilhänge und verschiedenste Lebewesen machen einen Abstieg lohnenswert.


Der See ist ca. 60 ha groß und maximal 31 m tief.
Bedingt durch die Eimer-Fördertechnik gibt es im See sehr schöne, abwechslungsreiche Bodenformationen, die manchmal etwas verwirrend sind und einen wundervollen Pflanzenbewuchs, der bis in die Tiefen von 20 m reichen kann. An einigen Stellen breiten sich großflächig Seegraswiesen und andere Wasserpflanzen über dem Seegrund aus.

Fische findet man an unterschiedlichen Stellen. Bereits in einer Tiefe von zwei Metern schwimmen die ersten Schwärme von Barschen. Hechte, große Spiegelkarpfen, Aale, Regenbogenforellen, Rotfedern, Zander, Grünlinge, Bleien und Krebse kann man mit etwas Glück antreffen.
Bedingt durch die Gestaltung der Bodenformationen leist ein Kompass gute Dienste.

Weiterbildungsmöglichkeiten auf dieser Tour:
Tieftauchen
Wracktauchen
Navigation
Tarierung in Perfektion
Freediving Level 1

Servicegebühr pro Taucher/Tag:
15 Euro
10 Euro mit AS ActivCard

Nicht im Preis enthalten:
An- und Abreise, Tauchbasisgebühr, Mittagessen und Getränke
Tauchausrüstung - fehlende Teile können bei uns gemietet werden

Teilnahmevorraussetzungen:
min. 5 Tauchgänge, gültiges ärztliches Attest, eigene Tauchausrüstung (inkl. Flasche und Blei)
fehlende Teile können bei uns gemietet werden, Anzugempfehlung 7 mm Halbtrocken oder Trocken, Füllstation ist vor Ort

Gebühren Tauchbasis:
Tagesgebühr 10 Euro
Nichttaucher  2 Euro
Füllung 10 L 4,00 EUR
Füllung 12 L 5,00 EUR
Füllung 15 L 6,00 EUR

geplanter Ablauf:
Treffpunkt 10:00 Uhr vor Ort an der Tauchbasis

maximale Teilnehmerzahl: 20

Übernachtung:
Wir haben Zimmer reserviert im Hotel Avena in Nordhausen
Opens external link in new windowWebsite

Preise:
pro Person im Doppelzimmer:   EUR
pro Person im Einzelzimmer:     EUR
inklusive reichhaltigem Frühstück und Parkplatznutzung


Alternativ kann man auf dem Basisgelände auch Zelten oder mit dem Wohnwagen stehen
Zelt 4 EUR pro Nacht
Wohnmobil 5 EUR pro Nacht (zzgl. Strom 2 EUR/Nacht)

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Opens external link in new windowAction-Sport Tauchsportzentrum Nordhausen

Ihr Fachgeschäft

In unserem gut sortierten Geschäft bieten wir Dir für dein Freitzeitvergnügen beste Ausrüstung und Beratung, egal ob Taucher oder Schnorchler. Du möchtest das Tauchen mal ausprobieren? Dann buche einfach einen Schnuppertauchkurs bei uns. Du bist schon Taucher? Dann komme mit auf eine unserer Tauchtouren, oder melde Dich zu einem Weiterbildungskurs an! Ob Tauchreise, Tauchsafari oder Tauchkurs im Ausland - in unserem integrierten Reisebüro beraten wir Dich umfassend und bieten Dir tagesaktuelle Angebote.

folge uns

© Copyright 2016